Internationaler Workshop für

Streicherkammermusik

Foto: © Jana Groß

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen bietet in den Sommerferien einen internationalen Workshop für Kammermusik unter der Leitung von Yasuko Ogata, Musikschullehrerin für Violoncello, an. Der Workshop richtet sich in erster Linie an junge Streicher*innen, ist aber auch für alle anderen Instrumente in kammermusikalischer Besetzung offen.

Neben dem Unterricht sollen auch Musikbegegnung und individuelles Üben nicht zu kurz kommen.

Schon traditionell laden die jungen Musikerinnen und Musiker zum Abschluss des Internationalen Workshops für Kammermusik am 29.07.2023 um 17 Uhr zu einem Konzert ein, um das im Workshop Gelernte dem Publikum zu präsentieren.

Jetzt anmelden

Termin

22.07.2023 -

30.07.2023

Kategorie

Kurs

Stadt

Sondershausen

Veranstaltungsort

Marstall

Veranstalter*in

Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen

Dozent*in

Yasuko Ogata (Violoncello) | Yoko Kitaura (Violine) | Andrzej Berezynski (Korrepetition)

Zielgruppe

junge Streicher*innen

Gebühren

Teilnehmende bis 27 Jahre: 603,50 €
(Kursgebühr: 240 €, Ü/F im DZ: 129,50 €, Verpflegung: 234 €)

Teilnehmende ab 28 Jahre: 746,50 €
(Kursgebühr: 240 €, Ü/F im DZ: 255,50 €, Verpflegung: 251 €)

Einzelzimmerzuschlag: 5 € pro Nacht

Anmeldung bis 07.07.2023