Abschlusskonzert des Internationalen Kinderchorfestivals


Samstag, 02.12.2017 | 17:00 bis 19:00 Uhr
  • Abschlusskonzert des Internationalen Kinderchorfestivals
  • Abschlusskonzert des Internationalen Kinderchorfestivals
  • Abschlusskonzert des Internationalen Kinderchorfestivals
Veranstaltungsort
Achteckhaus
Leitung
Eintritt
17 €, ermäßigt 15 €, Kombiticket für alle Konzerte einschließlich des Abschlusskonzertes 25 €
Hinweis
Nach Ablauf der Reservierungsfrist empfehlen wir die telefonische Nachfrage und/oder die Nutzung der Tageskasse vor der Veranstaltung.
Reservierung
Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen
Telefon: 0 36 32 / 666 280
info@landesmusikakademie-sondershausen.de
Reservierung bis: 01.12.2017

Drei preisgekrönte Kinderchöre aus Ungarn und Deutschland mit knapp 200 singenden Mädchen und Jungen werden beim Konzert auftreten. Es ist Höhepunkt des Internationalen Kinderchorfestivals vom 29.11. bis 3.12.17, das unter  dem Motto „Reich’ mir die Hand und lass uns seh’n, wie Töne über Grenzen geh’n!“ stattfindet. In dem Konzert treten die Chöre einzeln und gemeinsam auf.

Teilnehmen werden von ungarischer Seite mit jeweils etwa 50 Kindern zwischen 10 und 16 Jahren der Kós Gyermekkar aus Budapest und der Lautitia Children Choir aus Debrecen. Mit rund 80 Kindern ist von deutscher Seite die schola cantorum weimar mit dabei. Alle drei Chöre sind regelmäßig zu Festivals und Wettbewerben im In- und Ausland unterwegs und haben viele Preise gewonnen.

Dieses Projekt ist Abschluss einer jahrelangen Zusammenarbeit mit dem Lutherbeauftragten der Thüringischen Landesregierung und bringt eine erneute Begegnung mit dem Lutherbeauftragten der ungarischen Landesregierung.

 

Keine Reservierung mehr möglich.
Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte den Träger / Veranstalter.