Das Hauptaugenmerk für 2017 liegt auf der Konzertreise des Orchesters nach Schottland, welche im Sommer stattfinden wird. Im direkten Anschluss erfolgt die musikalische Umrahmung der Landesgartenschau zusammen mit den anderen Jugendorchestern Thüringens. Das aktuelle Programm umfasst die Werke der gerade aufgenommen CD und die Arbeit an dem umfangreichen - für das LJZO komponierten - „Phoenix“ des Komponisten Robert Hartung, dessen Uraufführung des Gesamtwerkes im Herbst 2018 stattfinden wird. 

 

1. Arbeitsphase: Fr 24.-So 26.2.17

  • Jugendherberge  Weimar - „Maxim Gorki“
  • Sonntag Konzert im Seebachstift Weimar

2. Arbeitsphase: Fr 26.-So 28.5.17

  • Schullandheim Kunsthof Friedrichsrode
  • Sonntag Konzert im Bürgerhof Bleicherode

3. Konzertreise nach Schottland und Landesgartenschau Apolda  So 30.7. -  So 6.8.17

  • 1.8.17 Sherbrooke St. Gilbert's Parish Church Glasgow
  • 2.8.17 Abernathy Old Kirk
  • 3.8.17 Cramond Kirk Edinburgh
  • 6.8.17 Landesgartenschau Apolda
  • 18.8.17 Altenburger Musikfestival 

4. Arbeitsphase: Fr 17.- So 19.11.17

  • TLMA Sondershausen

 

files/Res/LandesJugendZupfOrchester/Once upon a time 2.jpg 

Werke der CD „Once upon a time“

Yasuo Kuwahara: The song of the Japanese Autumn

Richard Charlton: The Adventures of the Duyfken

Herbert Baumann: Concerto Capriccioso

Robert Hartung: The Magic Lute:  I. Prolog “Phoenix” (dem LJZO Thüringen gewidmet)

Wenn Sie ein eigenes Exemplar erhalten möchten, dann können Sie sich gerne an die Projektleiterin Juliane Byrenheid wenden. E-Mail: ljzo@landesmusikakademie-sondershausen.de