Noten mit Dip präsentiert

Duo Ignea

Foto: © Duo Ignea

Duo Ignea ist ein Kammermusikduo der Flötistin Rebecca Blau (Deutschland / Schweiz) und der Pianistin Zane Rubesa (Lettland / Frankreich). Beide Musikerinnen trafen sich 2017 während ihrer Erasmus-Austauschprogramme am Koninklijk Conservatorium Brussel.

Nachdem sie während ihrer Zusammenarbeit in verschiedenen Konzerten und Meisterklassen ihre gemeinsame Leidenschaft für Kammermusik entdeckt hatten, beschlossen sie, das Duo Ignea zu gründen, das sich schnell zu einem international aktiven Ensemble entwickelt hat. Seitdem haben sie erfolgreiche Konzertreisen in Belgien, Deutschland, Frankreich und Lettland durchgeführt.

In 2022 war das Duo Ignea zu Gast beim Klara Festival in Brüssel und produzierte mit „Retelling Undine" ein musikalisches Hörbuch.

Am 23.10.2022 werden folgende Werke zu hören sein:

Claude Debussy (1862 - 1918): Bilitis

I. Pour invoquer Pan, dieu du vent d'été
II. Pour un tombeau sans nom
III. Pour que la nuit soit propice
IV. Pour la danseuse aux crotales
V. Pour l'Égyptienne
VI. Pour remercier la pluie au matin

Francis Poulenc (1899 – 1963): Sonate

Allegro malinconico
Cantilena
Presto giocoso

Mieczysław Weinberg (1919 – 1996): Fünf Stücke

I. Landschaft
II. Erster Tanz
III. Zweiter Tanz
IV. Melodie
V. Dritter Tanz

Sergej Prokofiev (1891 – 1953): Sonate

Moderato
Scherzo. Presto
Andante
Allegro con brio

Rebecca Blau

Rebecca Blau interessiert sich für das enge Zusammenspiel mit anderen Musikern und ist Mitglied in verschiedenen Kammermusikformationen im Bereich der klassischen Musik und neuen Musik.

Foto: © Duo Ignea

Zane Rubesa

Zane Rubesa ist eine lettische Pianistin, die im Alter von sieben Jahren an der Jelgava Secondary Music School mit dem Klavierspielen begann und ihre Ausbildung an der lettischen Musikakademie Jāzeps Vītols in der Klasse von Arnis Zandmanis fortsetzte, wo sie ihren Bachelor- und Master-Abschluss in Klavierperformance absolvierte.

Termin

23.10.2022, 11.00 Uhr

Kategorie

Noten mit Dip

Stadt

Sondershausen

Veranstaltungsort

Marstall

Veranstalter*in

Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen

Webseite

Duo Ignea

Musiker*in

Rebecca Blau (Flöte) | Zane Rubesa (Klavier)

Eintritt

mit Buffet:
22,00 € | Erwachsene
20,00 € | Kinder ab 11 Jahre und Student*innen
12,50 € | Kinder 8 bis 10 Jahre
Freier Eintritt | Kinder bis 7 Jahre

Kartenvorverkauf

Tourist-Information Sondershausen
Telefon: 03632 788111