Kammermusik

Ronald Uhlig spielt Klavierwerke von Franz Liszt

Foto: © Jana Groß

Am 22.05.2022 stehen die Klavierwerke von Franz Liszt im Mittelpunkt des Kammerkonzertes. Der Sondershäuser Pianist Ronald Uhlig spielt u. a. die Ballade Nr. 2 h-Moll, Die Trauergondel I und II sowie die Ungarische Rhapsodie Nr. 14 F-Dur.

Weitere Werke:

Aus: „Pilgerschaftsjahre. Erster Jahrgang. Schweiz"

  • Kapelle des Wilhelm Tell
  • Am See von Walenstadt
  • Sturm

Giuseppe Verdi (1813-1901) / Franz Liszt

  • Rigoletto-Paraphrase

Richard Wagner (1813-1883) / Franz Liszt

  • Zwei Ausschnitte aus der Oper „Lohengrin"
  • Elsas Traum
  • Festspiel und Brautlied

 

Ronald Uhlig

Ronald Uhlig hat in Weimar und Leipzig Klavier studiert. Auf zahlreichen Konzertbühnen in Deutschland und in der Schweiz hat er sein umfangreiches kammermusikalisches Repertoire präsentiert.

Termin

22.05.2022, 17.00 Uhr

Kategorie

Konzert

Stadt

Sondershausen

Veranstaltungsort

Marstall

Veranstalter*in

Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen

Musiker*in

Ronald Uhlig (Klavier)

Eintritt

10 €, ermäßigt 8 €

Kartenvorverkauf

Tourist-Information Sondershausen
Telefon: 03632 788111