Deutsch-Polnische Musikbegegnung

Musical-Sommercamp "Pyjamaparty"

Foto: © Jana Groß

Lust auf Musik und Gesang,
Bewegung, Tanz, Schauspiel und Regie?

Wenn junge Menschen aus zwei Ländern aufeinandertreffen, stellen sie sehr schnell fest, dass Begeisterung und Spaß grenzenlos sind, dass Musik Sprache ersetzt und Bewegung Geschichten erzählen kann. Wie dieses interkulturelle Phänomen erlebbar wird, zeigt das Musical-Sommercamp im Rahmen der deutsch-polnischen Begegnungen auch in diesem Jahr an der Thüringer Landesmusikakademie. Dass junge Leute aus verschiedenen Kulturen dabei so viel Gemeinsames entdecken und erleben, macht diese Begegnung zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Profi-Coaches von Making Musical führen junge Menschen an das Genre Musicaltheater heran, das Musik und Gesang, Bewegung und Tanz, Schauspiel und Regie gleichermaßen vereinigt. Sie motivieren jeden Teilnehmenden, Qualitäten wie Fleiß, Ausdauer, Pünktlichkeit, Timing, Rhythmus und Präzision, vor allem aber das hundertprozentig verlässliche Arbeiten im Team zu trainieren.

In diesem Jahr erarbeiten die Coaches ein besonderes Projekt, bei dem jede*r seinem/ihrem Talent und der Phantasie freien Lauf lassen kann. "Pyjamaparty" erzählt Geschichten von unterschiedlichen Menschen aus unterschiedlichen Ländern, die zufällig wegen eines Sturmes auf einem kleinen Flughafen irgendwo im Nirgendwo übernachten müssen. In der Nacht treffen alle in ihren Träumen aufeinander. Ein buntes Spiel um Gedanken und Gefühle beginnt.

Seid dabei, wenn aus einer kleinen Idee
etwas ganz Großes wird!

 

Das Projekt wird gefördert durch die Thüringer Staatskanzlei und das Deutsch-Polnische Jugendwerk.

Jetzt anmelden

Dorothea Schneider

ist Direktorin von Making Musical und lebt als waschechte Berlinerin seit Kurzem in Kleinmachnow. Sie studierte Gesang und Gesangspädagogik und trat in zahlreichen Musicalproduktionen auf.

Termin

16.07.2022 -

24.07.2022

Kategorie

Workshop

Stadt

Sondershausen

Veranstaltungsort

Marstall

Veranstalter*in

Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen

Webseite

Making Musical

Kursleiter*in

Dorothea Schneider und das Team von MAKING MUSICAL Berlin

Zielgruppe

Der Ferienkurs richtet sich an Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren, die Interesse am gemeinsamen Tanzen, Singen und Musizieren haben. Musikalische Vorkenntnisse sind dabei nicht unbedingt von Nöten!

Hinweis

Mitzubringen sind bequeme Tanz- und Probenkleidung, Pyjama, Tanz- und/oder Turnschuhe sowie – falls vorhanden – Instrumente.

Gebühren

50 - 100 € je nach Teilnehmerzahl, inkl. Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung bis 17.06.2022