Instrumentalkurs Exklusiv | mit Dozent/innen der HfM Weimar | Termin I


Samstag, 08.02.2020 bis Sonntag, 09.02.2020
Mit Professoren und Dozenten des Hochbegabtenzentrums der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar | Musikgymnasium Schloss Belvedere
  • Instrumentalkurs Exklusiv | mit Dozent/innen der HfM Weimar | Termin I
Leitung
Dozenten
Prof. Kathrin ten Hagen (Violine) | David Mate (Fagott) | Stephan Bahr (Akkordeon) | Gunter Sieberth (Oboe) | Alejandro Coello Calvo (Schlagzeug)
weitere Termine
Zielgruppe
Kinder und Jugendliche
Laienmusiker/innen
Musikstudierende
Musiker/innen
Gebühren
40,00 € pro Unterrichtseinheit zzgl. Kosten für Übernachtung und Verpflegung (je nach Buchung)
Hinweis
Während der gesamten Kursdauer sind Hospitationen der Teilnehmenden möglich und erwünscht.
Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung an, ob Sie die Begabtenförderung des Verbandes der Musikschulen Thüringen (VdM) erhalten, denn dann wird die Kursgebühr vom VdM übernommen. Die Fördermöglichkeit durch den VdM ist abhängig von der Bewilligung der Haushaltsmittel.
Träger | Anmeldung
Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen
Telefon: 0 36 32 / 666 280
info@landesmusikakademie-sondershausen.de
Anmeldung bis: 24.01.2020

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen, das Hochbegabtenzentrum der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar & Musikgymnasium Schloss Belvedere bieten für musikalisch interessierte Jugendliche aus ganz Deutschland und aus dem Ausland Kurse für Solo- und Kammermusik an.