Ensemble der Länder präsentiert: Fünf Uraufführungen


Freitag, 11.10.2019 | 19:00 bis 20:30 Uhr
Foto: Rene-T. Kusche
  • Ensemble der Länder präsentiert: Fünf Uraufführungen
Veranstaltungsort
Marstall
Eintritt
10 € | 6 €
Reservierung
via nova - zeitgenössische Musik in Thüringen e.V.
Telefon: 03643/490748

Vom 7. bis 12. Oktober 2019 trifft sich das Ensemble der Länder und das Landesjugendensemble Neue Musik Thüringen in der Landesmusikakademie Sondershausen zu einer gemeinsamen Herbstarbeitsphase. Im Ensemble der Länder musizieren Schüler/innen aus verschiedenen Bundesländern. Als Gastdozenten sind die Schweizer Solisten Egidius Streiff (Violine) und Antonio Jiménez Marín (Posaune) eingeladen.

Wir freuen uns sehr, dass die Ernst von Siemens Musikstiftung zwei Auftragswerke für die gemeinsame Besetzung aus Ensemble der Länder und Solisten fördert. Diese sind an Robert HP Platz und Charlotte Seither vergeben worden. Die Werke werden vor Ort geprobt und im Abschlusskonzert präsentiert.

Programm: Werke von Charlotte Seither (UA), Robert HP Platz (UA), Sujin Lee (UA), Helmut Zapf (UA), Max E. Keller (UA) und weiteren