KULTUR LAND BILDEN: GEMA, KSK & Co. - Abgabepflichten im Kulturbetrieb


Donnerstag, 11.04.2019 | 17:00 bis 20:00 Uhr
  • KULTUR LAND BILDEN: GEMA, KSK & Co. - Abgabepflichten im Kulturbetrieb

KULTUR LAND BILDEN. ist das Weiterbildungsprogramm, das der Thüringer Theaterverband, die LAG Soziokultur Thüringen und die LAG Spiel und Theater in Thüringen gemeinsam anbieten. Es richtet sich an ehrenamtliche und hauptamtliche Kulturschaffende, Vereine, freie Theatergruppen und Kulturinitiativen in Thüringen – insbesondere in den kleineren Städten und ländlichen Räumen des Freistaates. Die Kompaktseminare sind auf die besonderen Bedürfnisse ehrenamtlich geführter Vereine zugeschnitten. Die dreistündigen Seminare bieten praxisorientierte Grundlagen der Vereins- und Kulturarbeit. Die Kompaktseminare sind einzeln oder als Gesamtpaket buchbar. 

Kompaktseminar 2: GEMA, KSK & Co. - Abgbepflichten im Kulturbetrieb

Wer Kulturveranstaltungen und Projekte organisiert, ist mit einer Reihe von gesetzlichen Pflichten und Abgaben konfrontiert, die finanzielle Auswirkungen für den Veranstalter haben: GEMA, Künstlersozialabgabe, Ausländersteuer… Das Seminar gibt einen kompakten Überblick zu diesen Abgabepflichten, präsentiert die derzeit gültigen Sätze und macht auf Befreiungsmöglichkeiten und Sonderregelungen aufmerksam.

Referent: Bettina Rößger und Thomas Putz (LAG Soziokultur Thüringen e.V.)
Anmeldeschluss: 04. April 2019
Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie hier.