Internationaler Workshop für Kammermusik


Donnerstag, 30.07.2020 bis Freitag, 07.08.2020
  • Internationaler Workshop für Kammermusik
  • Internationaler Workshop für Kammermusik
Veranstaltungsort
Marstall
Leitung
Dozenten
Yasuko Ogata | Andrzej Berezynski (Korrepetition)
Zielgruppe
Violinist*innen
Cellist*innen
Gebühren
240,00 € | 200,00 € Familienrabatt ab dem 2. Kind
Zzgl. Kosten Übernachtung und Vollverpflegung:
Teilnehmer bis 27 Jahre im DZ: 323,00 € | EZ: 368,00 € | nur Kursverpflegung: 165,50 €
Teilnehmer ab 28 Jahre im DZ: 475,00 € | EZ: 520,00 € | nur Kursverpflegung: 178,00 €
Träger | Anmeldung
Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen
Anmeldung bis: 15.07.2020

Die Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen bietet in den Sommerferien einen Internationalen Workshop für Kammermusik unter der Leitung von Yasuko Ogata an. Der Workshop richtet sich in erster Linie an Violinist*innen und Cellist*innen, ist aber auch für alle anderen Instrumente in kammermusikalischer Besetzung offen. Neben dem Unterricht sollen auch Musikbegegnung und individuelles Üben nicht zu kurz kommen. In diesem Jahr werden 13 Musiker*innen im Alter von 13 bis 20 Jahren am Workshop teilnehmen; coronabedingt sind leider keine japanischen Musiker*innen dabei.

Schon traditionell laden die jungen Musikerinnen und Musiker zum Abschluss des Internationalen Workshops für Kammermusik am 7. August um 17 Uhr zu einem Konzert ein, um das im Workshop Gelernte dem Publikum zu präsentieren.

Korrepetition: Andrzej Berezynski

Keine Anmeldung mehr möglich.
Für weitere Fragen kontaktieren Sie bitte den Träger / Veranstalter.