Giordano Bruno do Nascimento beginnt seinen Kompositionsaufenthalt an der Akademie

13.01.2020

Gewinner des Kompositionswettbewerbes 2019

Giordano Bruno do Nascimento - Gewinner des Kompositionswettbewerbes 2019 - ist seit dem 13. Januar 2020 für zehn Wochen unser Gast, um im Rahmen seines Kompositionsaufenthaltes bei uns an der Akademie ein Orchesterwerk zu schreiben. Der 1981 in Brasilien geborene Giordano beschäftigt sich seit seiner Kinderheit mit dem Komponieren verschiedenster Werke. Dabei greift er auf ein umfassendes musikalisches Wissen zurück: Neben der Orgel und dem Klavier spielt er auch Kontrabass und ist Sänger einer Berliner Metalband. Am 1. März könnt ihr Giordano in unserem KulturCafé kennenlernen! Kommt um 15 Uhr vorbei!

Café im Gästehaus der Thüringer Landesmusikakademie | Lohberg 11 | 99706 Sondershausen

Zurück