Erstmals zwei Konzerte beim Internationalen Workshop für Kammermusik

06.07.2017

Der alljährliche Internationale Workshop für Kammermusik mit Yasuko Ogata und Yoko Kitaura wird in diesem Sommer erstmals von zwei Konzerten begleitet. Am Freitag, den 28.07.17 um 19 Uhr, laden die jungen Musikerinnen und Musiker  zum Teilnehmerkonzert in den Marstall ein. Am Sonntag, den 30.07.17 um 17 Uhr, findet das Abschlusskonzert im Marstall statt. Der Eintritt kostet jeweils 7 Euro, ermäßigt 5 Euro. Der Eintritt für beide Konzerte zusammen schlägt mit 12 Euro zu Buche. Zum Workshop sind 18 Jugendliche, darunter acht junge Japanerinnen und Japaner, angemeldet. Der jüngste Teilnehmer ist neun Jahre alt.

Zurück