Neue Struktur in der Leitung der Thüringer Landesmusikakademie

09.07.2015

Der Thüringer Landesmusikakademie Sondershausen e. V. hat sich neu strukturiert. Der Trägerverein wird künftig anstelle eines Vorstandes von einem Präsidium geleitet. Die Mitgliederversammlung, die  die neue Struktur auf den Weg gebracht hat, wählte Hans-Christoph Schmidt aus Sondershausen und Daniel Mortsch aus Rudolstadt als Präsidenten bzw. Vizepräsidenten. Weitere Präsidiumsmitglieder sind Constanze Dahlet aus Weimar, Joachim Kreyer aus Sondershausen und Helmut Heß aus Berlin.

Zurück