Viel Beifall für junge Cellisten im 3. Loh-Konzert

11.06.2015

Mit Beifallsstürmen hat das Publikum den sieben jungen Cellisten und dem Loh-Orchester Sondershausen für das Konzert am Mittwoch im Achteckhaus gedankt.  Die besten Schüler des 24. Internationalen Sondershäuser Meisterkurses an der Thüringer Landesmusikakademie bewiesen ihr Können bei Werken von Antonin Dvorak, Robert Schumann, Richard Strauss und Edward Elgar . Das Loh-Orchester unter der Leitung von Markus L. Frank setzte den jungen Künstlern, die aus Frankreich, Südkorea und Deutschland stammen, den perfekten Rahmen.

Zurück