Kammermusik-Workshop mit 20 Teilnehmern

29.07.2014

20 junge Musiker aus Deutschland und Japan werden ab Sonntag, den 03.08., zum Internationalen Workshop für Kammermusik erwartet. 15 der 20 Violinisten und Cellisten sind zwischen sechs und 18 Jahre alt. Acht Teilnehmer reisen aus Japan an, um von den namhaften japanischen Musikerinnen Yasuko Ogata und Yoko Kitaura eine Woche lang unterrichtet zu werden. Zum Abschlusskonzert laden die Musiker für Sonntag, den 10.08., 17 Uhr, in die Franz-Liszt-Halle ein. 

Zurück