Olaf Adler

studierte an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar bei Jörg Hofmann und Friedemann Bätzel. Seit Jahren unterrichtet er Hauptfach Violine und Fachdidaktik für hohe Streicher an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar und konzertiert als Kammermusiker. 1999 gründete und leitete er die Mainzer Musikpädagogischen Seminare. Außerdem ist er als Lehrer für Violine an der Musikschule Ottmar Gerster tätig, leitet Kurse und ist ein gefragter Juror.