Landesjugendensemble für neue Musik Thüringen

Herzlich Willkommen auf unserer Webseite!

tl_files/images/ljnm/donaueschingen.jpg

Wer sind wir?

Das Ensemble setzt sich aus den besten Nachwuchsinstrumentalisten des Freistaates Thüringen zusammen und rekrutiert seine Mitglieder aus angesehenen Projekten wie dem Landesjugendorchester oder dem Musikgymnasium Belvedere. Wir sind zwischen 14 und 18 Jahre alt und bestehen ausschließlich aus Schülerinnen und Schülern. Wir haben Freude an zeitgenössischer Musik, musikalischen Experimenten und außergewöhnlichen Spieltechniken. Das Ensemble wird geleitet von Juri Lebedev (Dirigent), Johannes K. Hildebrandt (künstlerische Leitung) und Melanie Czarnofske (Projektleitung/Organisation).

Unsere Besetzung 2016: 

2 Flöten, Klarinette, Cello, Akkordeon, Violine, Schlagzeug, Klavier

 

tl_files/images/ljnm/Landesjugendensemble Thueringen.JPG

Was machen wir?

Das Ensemble trifft sich regelmäßig im Frühjahr und Herbst zu Arbeits- und Konzertphasen in Weimar und Sondershausen, um Uraufführungen und Klassiker der Moderne sowie neue Vermittlungsformen und Spieltechniken zu erarbeiten. Integraler Bestandteil der Arbeitsphasen ist die enge Zusammenarbeit mit Komponisten und professionellen Interpreten der Neuen Musik, die häufig als Solisten hinzu gezogen werden. Daneben gehören wir zu den Gründungsmitgliedern des Ensemble der Länder, welches sich regelmäßig in Rheinsberg für Proben und Konzerte trifft, und spielen Konzerte im In- und Ausland. Neben Konzerten in Mainz, Weimar, Sondershausen, Berlin und Donaueschingen, führte unsere erste Konzertreise im Herbst 2014 in die Schweiz mit Konzerten in Basel und Moutier.

Was spielen wir?

Neben Klassikern der Moderne werden jedes Jahr für das Ensemble spezielle Kompositionen für die teilweise ausgefallenen Gesamtbesetzungen in Auftrag gegeben. So konnten bisher zahlreiche Werke uraufgeführt werden, u.a. von Ralf Hoyer, Alfred Knüsel, Theo Brandmüller, Johannes K. Hildebrandt, Mario Wiegand, Peter Helmut Lang, Max Wutzler, Thomas Nathan Krüger, Susanne Stelzenbach, Rudolf Hild, Alexander Strauch, Benjamin Scheuer, Gordon Williamson, Christian Diemer, Ludger Kisters, Hubert Hoche, Erik Janson und Ilias Rachaniotis.

Aktuelles Programm:

2016 arbeiten wir in Weimar mit der Rockband Nervous Germans aus Berlin zusammen und dem Landesjugendensemble aus Niedersachsen. Für Jugendensembles und Rockband entstehen neue Werke von Peter Köszeghy, Carlotta Rabea Joachim und Ludger Vollmer, Ludger Kisters schreibt ein neues Werk für das Thüringer Ensemble. Außerdem auf dem Programm "Counting to Seven" von Tom Johnson. 

MACHT MIT! CELLO und KLAVIER dringend gesucht!

Wer Lust und Zeit hat bei unseren Projekten mitzumachen, kann sich jederzeit bei der Projektleitung melden. Momentan suchen wir für die Arbeitsphase in Weimar Cello- und Klavierspieler. Aber auch andere Instrumente sind herzlich willkommen. Bei Interesse meldet euch bitte bei der Projektleitung.

tl_files/images/ljnm/LJNM_logo.jpg

Kontakt:

Projektleitung:

Melanie Czarnofske
Thüringer Landesmusikakademie Sonderhausen
Lohberg 11
99706 Sondershausen
ljnm@landesmusikakademie-sonderhausen.de
0176-24111417

Aktuelle Infos und Fotos findet ihr auf unserer Facebookseite! 
https://www.facebook.com/landesjugendensemble

TopLink